Zufrieden?
Ich hoffe Du hast gefunden was Du suchst und meine Tipps und Anleitungen haben Dir weitergeholfen?! :)
JA / NEIN
Du bekommst auch noch meinen MakeUp Shopping-Tipp :)

Smokey Eyes Schminken

Smokey Eyes Schminken – die Step by Step Anleitung.

Diese Tipps habe ich von einer Freundin bekommen (danke Cheseburger)

Sie hat sich soooo viel Mühe gegeben und das kann ich euch einfach nicht vor enthalten – so könnt Ihr euch ganz einfach schöne Smokey Eyes schminken, außerdem sind direkt ein paar Kosmetik und Makeup Empfehlungen mit drin :)

Viel Spaß und Erfolg mit der folgenden Anleitung zu tollen Smokey Eyes in nur drei Schritten!

 
Hallo Mädels, ich schminke smokey eyes wirklich total gerne – hier findet Ihr ein paar meiner Tipps und eine kleine Anleitug wie’s geht! Also … wenn du dich viel schminks und das vielleicht gerne auch ab und zu bunt kann ich nur die Palette von Kosmetik Kosmo empfehlen, die gibts hier. Die ist wirklich seeehr preiswert! Wenn du dich aber nicht so oft schminkst kann ich dir folgende produkte empfehlen bzw. nich empfehlen … ich beschreib dir nebenbei wies geht

1. Smokey Eyes schminken Teil eins – Die Wimpern

Zunächst einfach die Wimpern mit einer Wimpernzange hoch biegen, diese musst du vorher mit einem Feuerzeug etwas anheizen (sonst brechen sie eventuell ab und bloß nich verbrennen ;) Meine Wimpernzange ist von der Eigenmarke von Rossmann und hat glaube ich nur um die 2,50€ gekostet. Eine schlechte hatte ich bisher noch nicht ;) dann …


2. Der Lidschatten

Die lidschttenbase (damit sich der Lidschtten nicht in der Lidfalte absetzt und länger hält; die Farbbrillianz wird auch gesteigert) Diese trägst du mit deinen Fingern gleichmäßig auf das komplette Augenlid auf. Hier kann ich die von P2 empfehlen (erhältlich im DM) die kostet auch ca. 2,50 €. Auf keinen Fall würde ich dir aber die Lidschattenbase von Rival de Loop empfehlen.

3. Jetzt wirds “bunt”

Nimm dir nun einen Applikator (Ich nutze derzeit den von Kron 1959 der ist aber eigentlich nicht zu empfehlen… mit billigeren habe ich bisher meist sogar bessere Erfahrungen gemacht :) Das in meinen Augen perfekte und vor allem sehr preiswete Lidschttenset ist von Alverde (z.B in Rossmann oder DM).

Es enthält alle 4 Farben die du benötigst und kostet zudem nur 3,95€ (Nummer 38 Name : Smokey Eyes)
Aus dieser kleinen palette nimmst du das helle grau und trägst es auf die mitte des unteren Lids auf.
Nun nimmst du anschließend das dunklere grau und und setzt es auf den äußeren Winkel deines Auges (es entsteht eine kante die sieht im moment noch komisch aus is aber normal). Diese kannst du auch an dem Ende deines unteren Wimpernkranzes setzen (idealerweise mit einem angeschrägten Pinsel). Nun setzt du ganz an das Ende deines unteren Augenlids noch etwas von diesem Schwarz (es entsteht so wieder ein “Fleck”, nun nimmst du den weißen Lidschtten und setzt ihn in den inneren Teil des unteren Augenlids… Soweit so gut; Jetzt verblendes du das weiß von links nach rechts in das helle grau (das heißt du verwischt es mit einem unbenutzten oder frisch gesäuberten weichen Pinsel) um die Kante verschwinden zu lassen . Anschließend in die gleiche richtung verblendest du dass hellgrau mit dem dunkleren grau dann dass schwarz mit dem dunkleren grau, usw. …


Die letztere Blende funktioniert allerdings nur von rechts nach links, das heißt du verblendest es ebenfalls mit der spitze deines pinsels in die lidfalte etwa bis zur mitte deines lides :) Nun nimmst du einen flüssigen Benennen Sie Ihren Link (z.B von Essence oda Rival de loo) oder aber auch einen Gel-Eyeliner (z.B von Mac, der ist richtig super) und ziehst eine dünne linie am oberen Wimpernkranz entlang. Diese musst du zunächst ein wenig trocknen lassen, in der Zeit kannst du deinen normalen Kajal (bitte hier keinen flüssigen) in deinen Wasserlinie setzen (das rosane feuchte :P ). Anschleißend nimmst du schwarzen Lidschatten und trägst ihn mit einem etwas härteren (meiner ist wieder von der eigenmarke von rossmann) angeschregtem Pinsel über den flüssigen kajal auf so passt es besser zu smokey eyes…!

Wir sind schon fast fertig – du tuschst nur noch deine Wimpern am Ansatz; Dazu leicht drehen und dann in rüttelnden bewegungen nach oben und dann… tuschn tuschn tuschn :P Ruhig wirklich viiiieeeel auftragen! Beim Smokey Eyes schminken ist wichtig nicht die unteren zu vergessen! Diese lassen sich am einfachsten mit der Spitze deines Wimperntuschenbürstchens tuschen. Meine Wimperntusche ist von Maybelline Jade die falsche Wimpern Volumen Express Mascara (pass aber hier bitte auf dass du die richtige Farbe wählst!) Die is lila und fast überall erhältlich kostet ca. 12 €. Eine billigere Variante (aber halt auch nich ganz so gut) ist die Volum Express Mascara Waterproof (glaube die kostet so um die 6,95€).

Smokey Eyes Stift

Welcher Kajal eignet sich am besten für Smokey Eyes? Ich habe die besten Erfahrungen mit den Smokey Eyes Stiften von Astor gemacht. Der Stift ist nicht zu fest also kann er entsprechend gut verwischen werden und hält meiner Erfahrung nach recht lange. Eine interessante Alternative ist der Smokey Eye Stift von Wet’ n Wild!

Viel Spaß beim schminken!

Bei mir hats direkt auf Anhieb geklappt, also los, gebt euch einen Ruck und probiert die Smokey Eyes einfach selbst aus…  Viel Spaß beim smokey eyes schminken!

3 Responses to “Smokey Eyes Schminken”

  1. Helena sagt:

    also smokey eyes lassen sich tatsächlich ganz einfach machen. ich verwende für das untere lid statt kajalstift immer schwarzen glitzerlidschatten von essence, und den trage ich mit einem ganz dünnen pinsel auf. ist meiner meinung nach viel besser als ein kajal weil man ihn besser verwischen kann und es keine so strenge linie wird. für das oberlid würde ich dir maybelline lidschatten empfehlen, entweder in dunkelgrau oder den duo-eyeshadow mit 2 verschiedenen grautönen, da steht hinten sogar eine anleitung wie du ihn richtig aufträgst! und natürlich darf viiiel mascara nicht fehlen!! ich persönlich verwende den von maybelline mit falsche wimpern-effekt, der macht die wimpern total lang und trennt sie perfekt!
    +1

  2. Jess sagt:

    Mir gefällt der Expression Kajal von maybelline, den benutze ich selber auch für Smokey Eyes, denn der ist wasser- und wischfest (bei dem aktuellen Wetter besonders von Vorteil ;) ) und noch dazu weich. Ein toller Smokey Eyes Stift! Nur noch als Tipp nebenbei: Ich würde auch noch Lidschatten verwenden, damit es “rauchiger” aussieht.

  3. Tiefe Ein-Schnitte im Kleid | Belle Dame sagt:

    [...] durch seine Unauffälligkeit. Ein perfekt mattierter Teint mit sexy Smokey Eyes, zu welchen es hier Schminktipps gibt, genügen meist völlig. Damit das Kleid seine Wirkung nicht verfehlt, [...]

Your Reply